Entdecke deine rebellische Seite – mit den Joop! Wild Düften

Wolfang Joop ist ein bekannter Name – und das nicht nur in Deutschland. Der Designer ist nicht nur für seine Mode und Parfums bekannt, sondern auch sein Privatleben gerät öfter in den Fokus der öffentlichen Aufmerksamkeit. Jedoch geben seine Parfums alleine auch schon genug Gesprächsstoff her: Zum Beispiel die Joop! Wild Serie. Als erster Joop! Wild Duft kam bereits 2012 das holzig-frische Joop! Homme Wild in die Läden. Der maskuline Duft ist ein hochprozentiges Duftabenteuer. Rum im Auftakt verführt die Sinne auf äußerst provokante Weise. Ergänzt wird der Duft mit rosa Pfeffer im Herzen. Die rebellische Basisnote aus dem Aroma hölzernen Tabak rundet den maskulinen Duft der Joop! Wild Reihe ab, und lässt ihn vollkommen zu Recht seinen Namen tragen. Mit diesem Duft ist den kreativen Köpfen aus dem Hause Joop! ein wahrer Clou gelungen.

3-3607347600312

Miss Wild ergänzt die Serie der Joop! Wild Düfte

Im Jahr 2013 gesellte sich dann schließlich auch ein weiblicher Duft hinzu. Das Joop! Miss Wild Parfum ist ebenso provokativ wie der maskuline Duft, hüllt seine Trägerin jedoch in eine sinnliche Aura. Den Auftakt begeht eine Komposition aus zitrischer Mandarine und rosa Pfeffer. Abgelöst wird die Kopfnote von einem Herzen, das mit dem Aroma von Orangen und dem lieblichen Duft von Vanilleblüten glänzen kann. Ebenso wie im Herrenduft der Joop! Wild Serie, darf natürlich auch der Rum nicht fehlen: Gemeinsam mit Amber dominiert er die Basis, die über etliche Stunden deutlich wahrnehmbar ist. Der würzige und zugleich orientalische Duft ist perfekt für die junge Frau geeignet, die sich frei machen will von Konventionen und gerne ihre wilde Seite herauslässt. Wie zu den meisten anderen aktuellen Parfums der großen Hersteller der Branche, gibt es auch die Joop! Wild Düfte nicht nur als Parfum, sondern auch als duftende Kosmetik, wie beispielsweise Duschgels.