Armani Si – Das sagt keine Frau No!

Das Label Giorgio Armani steht für puren Luxus in vielerlei Hinsicht. Er begann ursprünglich als Schaufensterdekorateur  - wie auch einst Andy Warhol -  und arbeitete sich mit seinem visionären Blick für Mode und Schönheit hoch zu einem der größten und erfolgreichsten Modelabels auf der Welt. Sein Erfolgsgeheimnis ist sicherlich unter anderem, dass er immer vielseitig geblieben ist und immer nach vorne strebt. Der italienische Designer Giorgio Armani bringt im Zuge dessen einen weiteren betörenden Duft auf den Markt, doch Einzelheiten zu dem Duft sind bisher nicht bekannt. Wie er riecht, wie das Flakon aussieht und wann genau ob es ein Duft für die Herren- oder die Damenwelt sein wird – all das ist ein gut behütetes Geheimnis des Armani-Hauses. Man weiß nur, dass der Lancierungstermin für diesen neuen Duft irgendwann im September sein soll.

Perfume

So geheimnisvoll die Details zu dem Parfum Armani Si auch sind, genauso lassen sich bei der Duftrichtung bisher nur vage Vermutungen anstellen, welche Duftrichtung hier als Eau de Toilette oder auch als Eau de Parfum in die Parfümerien kommen wird. Sicher ist nur eines: Der Duft wird in gewohnter Manier des Hauses Armani sehr experimentell und raffiniert. Sorgen werden dafür die Parfümeure des Modehauses Armani, die schon lange für den frischen Duft im Hause eines des größten Modemachers des 20. Jahrhunderts sorgen. Große Parfümeure wie Francis Kurkdjian oder auch Jacques Cavallier arbeiten im Auftrag des italienischen Designerlabels, die schon große Erfolge wie Acqua Di Gio Pour Homme oder auch Mania Homme kreiert haben. Was bei dem dem geheimnisvollen Duft Giorgio Armani Si nun auf die schon verwöhnten Nasen der Armani-Liebhaber wartet, bleibt also bis zum September abzuwarten…